Das Theater zum Text

Neues Volksblatt – ‎18.01.2013‎

„Textfläche“ wird genannt, was Elfriede Jelinek schreibt, gnadenlos aneinandergereihte Sätze, die es dem Leser nicht leicht machen. .. . Die definitiv nicht aus dem Reich der Schatten zurückgeholt werden will . … Augustin, Brigitta Furgler, Sabine Haupt, Alexandra Henkel, Katharina Lorenz, Christiane von Poelnitz, Yohanna Schwertfeger), dazu Lucas Gregorowicz als Orpheus-Popstar-Parodie und Puppenspieler Nikolaus Habjan, der einen Pappmaché-Kopf von Jelinek mitspielen lässt, liefern Virtuosenstücke.

zurück