de

„Das Rheingold – Immer noch Loge“

DAS RHEINGOLD – IMMER NOCH LOGE

OPER VON GORDON KAMPE
NACH EINEM TEXT VON PAULUS HOCHGATTERER

Auftragswerk der Bayreuther Festspiele
Kompositionsauftrag gefördert von der Ernst von Siemens Musikstiftung
Realisiert durch die BF Medien GmbH

Das Bayreuther Projekt „Ring 20.21“ wird durch die Oper „Rheingold – Immer noch Loge“ des Komponisten Gordon Kampe nach einem Libretto von Paulus Hochgatterer eröffnet.

Auf einem grünen Hügel, unmittelbar nach dem großen Brand von Walhall: Die Überlebenden der Katastrophe, Erda und die Rheintöchter, halten Gericht über den Brandstifter Loge, der in einem Käfig gefangen ist. In den qualmenden Ruinen verbleiben nur Albträume und Erinnerungen: „Was bleibt übrig, wenn Helden und Götter verbrennen?“

In „Rheingold – Immer noch Loge“ geht es ums Ganze: Mit einigen Überraschungen wird die Fortsetzung der Geschichte von Gordon Kampe und Paulus Hochgatterer erzählt, von Nikolaus Habjan inszeniert und mit Puppen realisiert. Die Kurzoper mit drei Gesangssolisten, Klappmaulpuppen und einem Instrumentalensemble wird in einer Ausstattung von Julius Semmelmann am und im „Teich“ unterhalb des Festspielhauses aufgeführt.

Gordon Kampe über die Komposition: „Die Musik folgt dabei zum einen der Idee einer Gerichtsverhandlung: Ritualisierte Momente, plötzliche Einsprüche und ariose Plädoyers prägen weite Teile des Geschehens. Zum anderen gibt es immer wieder wilde Ausbrüche, treibende Pulse und falsche musikalische Fährten – aus dem Rauch der Arie kann sich ein etwas erheben, das fast ein naives Volkslied sein könnte, gefolgt von einem trockenen Song, in dem Loge den Neid der Beteiligten beklagt – und diese Akkorde hier und da, ob sie sich aus Wagners Rheingold herüberretten konnten? Wem ist zu trauen in diesen albtraumhaften Trümmern? Der Musik sicher nicht.“

Komponist und Musikalische Leitung Gordon Kampe
Libretto Paulus Hochgatterer
Regie Nikolaus Habjan
Bühne und Kostüm Julius Semmelmann
Rheintochter 1 Daniela Köhler
Rheintochter 2 / Erda Stephanie Houtzeel
Rheintochter 3 / Loge Günter Haumer
Puppenspieler 1 Nikolaus Habjan
Puppenspieler 2 Clara Rybaczek
Puppenspieler 3 Stephan Q. Eberhard
Musiker des Festspielorchesters Bayreuth

Einige Pressestimmen zu meiner Regiearbeit in Bayreuth:

DIE ZEIT

ONLINE MUSIK MAGAZIN

nmz online_1

nmz online_2

FRANKFURTER RUNDSCHAU

OPERNWELT